Das Informatikforschungszentrum Lens (CRIL UMR 8188) ist ein gemeinsames Institut der Université d’Artois und des CNRS mit mehr als 50 Mitarbeitern, darunter Forscher, Hochschullehrer, Doktoranden, Postdocs sowie Verwaltungs- und technische Mitarbeiter.

Als einigendes Forschungsgebiet hat das CRIL die künstliche Intelligenz und ihre Anwendungen. Die Hautthemen sind:

Das CRIL wird finanziert vom Ministère de l’Enseignement Supérieur et de la Recherche, dem CNRS, der Université d’Artois, dem IUT de Lens und der Region Hauts de France.

Organigramm